Steinschlag 5/2017

... oder warum Oberbayern den Rock'n'Roll erfunden haben

Samstag, 20. Mai 2017
Private Concert mit Steinschlag
Whiskies of the Night: Glenfarckas - 105 + Dailuaine – SMWS 41.80 + Glen Scotia – SMWS 93.70

 Steinschlag: Oberbayern, die Rock'n'Roll können...


Feingeister seien gewarnt. Es gibt sie wieder: Steinschlag, die Mundart-Rocker aus Mühldorf lassen es gemäß Ihrem Namen gern krachen. Auch die Texte sind schon mal explizit bis "grachad" (wie "Hurenhausweiber" aka "Honky Tonk women"). Musikalisch lässt sich eine gewisse Analogie zu einem Ihrer extrovertierten Vorbilder, genannt "Rollende Stoana" (dt. Rolling Stones), nicht leugnen. Eigene Kompositionen wechseln sich bei den Auftritten ab mit bayrisch vertonten Rockklassikern - aus "Knocking on heaven's door" wird dann "Nackert am Isartor". Steinschlag ist auf jeden Fall völlig eigen, eben eine bayrische Variante des Rock'n'Roll. Muss man erlebt haben.


Whisky, Women and Steinschlag im Deep Elem: Auf gähd's, Franz spui auf:

Coming soon...